//Vegane Adventskalender

Vegane Adventskalender

Vegane Adventskalender – Lecker und gesund

Es gibt mittlerweile einige vegane Adventskalender, die ich dir in diesem Beitrag vorstellen möchte. Auf meiner Seite findest du wunderschöne Tee Adventskalender, wie den hier abgebildeten Bio Tee Kalender von Sonnentor. Weihnachtskalender mit Gewürzen sind ansprechend für Vegis. Und auch bei den Beauty Adventskalendern gibt es wunderschöne vegane Exemplare. Die Kalender auf dieser Seite wurden extra für Veganer erstellt und enthalten einige vegane Leckereien. Jeden Tag bis Weihnachten kannst du dich damit verwöhnen. Viel Spaß beim Stöbern!

Der Moo Free Adventskalender mit veganer Schoki

Nicht nur Kinderaugen beginnen zu leuchten, wenn sie diesen Adventskalender sehen. Auch Erwachsene freuen sich auf die hier versteckten Süßigkeiten. Der Kalender ist kindgerecht bedruckt, aber zu Weihnachten lieben wir alle diese bezaubernden Motive. Hinter den 24 Türchen warten ebenso viele Schokoladenfigürchen darauf, vernascht zu werden. Die zarte Schokolade schmilzt auf der Zunge und ist gluten- und milchfrei. Moo Free steht für sehr gute Qualität. Spuren von Nüssen können allerdings enthalten sein. Ansonsten ist der Kalender das perfekte Geschenk für Allergiker sowie für alle, die aus Überzeugung vegan leben. Natürlich kannst du ihn ebenso gut für dich allein bestellen.

Veganer Adventskalender ohne Zucker

„Hallo“, grüßt das freundliche Rentier auf dem Cover, im Hintergrund zwinkert der Weihnachtsmann und ganz viele Geschenke haben sie und die beiden Wichtel mitgebracht. Diese witzige Aufmachung sorgt sofort für Spannung und schürt die frohe Erwartung, was sich wohl hinter den Türchen verbirgt. Es sind 24 Schokoladenfiguren, natürlich laktose-, ei- und milchfrei. Wer Probleme mit manchen Lebensmitteln hat, kann diese Figürchen ebenso genießen wie jemand, der aus anderen Gründen vegetarisch oder vegan lebt. Die alternative Schokolade kommt ohne Zucker aus, gesüßt ist sie mit Xylitol, einem natürlichen Zuckerersatzstoff. Genieße den Kalender allein oder verschenke ihn!

Nashis veganer Adventskalender

Fair Trade, Bio und vegan: Dieser Kalender hat alle Vorteile auf seiner Seite. Er ist wunderschön mit einem eleganten goldenen Engel auf schwarzem Untergrund dekoriert. Innen liegen 24 Täfelchen mit unterschiedlichen Schokoladensorten. Auf ihnen steht der Firmenname Nashis, dazu die Marke Zotter: Es sind sehr edle Schokostücke, die du hier finden wirst. Auch sind sie noch mit Gestirnen verziert. Sehr hübsch sieht das alles aus. Geschmacklich finden sich weiße Schokolade, Buchweizen und Hirse, dazu Kokos und zartbittere Stücke. Es ist für Schokoladenfans also alles geboten. Wirst du den Kalender allein genießen oder ihn an liebe Menschen verschenken?

Der chocri vegane Adventskalender

Welche leckeren Überraschungen warten hier auf dich? Es sind 24 Schokotäfelchen, jedes ist anders gestaltet. Als Schokolade werden Zartbitter und Vegolade verwendet. Beide Sorten sind absolut frei von tierischen Produkten. Wer überlegt, sich vegan zu ernähren, wird von diesen Süßigkeiten überzeugt sein. Wer schon Veganer ist oder unter Allergien leidet und daher gern vegan isst, kann sich ebenso problemlos auf diesen Kalender einlassen. Jedes Täfelchen ist liebevoll dekoriert und mit veganen Zutaten verarbeitet. Außerdem lässt sich dieser Kalender aufhängen, dafür gibt es auf der Rückseite ein ausgestanztes Loch. Beschenke damit einen besonders lieben Menschen!

Der vegane Bio Adventskalender von Mohnblume

Dieser Kalender ist kräftig gebaut. Das ist kein Wunder, denn es warten einige Höhepunkte veganer Produkte auf dich (oder auf jemanden, den du damit beschenkst). Die Front ist liebevoll gestaltet mit Begriffen wie “I love vegan”, “Against Meat” und Animal Love”. Dazwischen tummeln sich die Nummern deiner Fächer, hinter denen allerlei Köstlichkeiten verborgen sind. Hier sind die Produkte vieler namhafter Marken vereint, beispielsweise von Foodloose, Inspiral, Landgarten oder English Tea Shop. Es gibt was zu Knabbern und Kochzutaten. Du findest unter anderem Öl, Gewürze, Schokolade, Tee und Nussbutter. Hört sich das nicht lecker an?

Der vegane Adventskalender von Foodist

Vegan hat Konjunktur. Immer mehr Menschen entscheiden sich nicht wegen ihrer Allergien, sondern aus Überzeugung für eine Ernährung (und einen Lebensstil) ohne tierische Produkte. Für dieses Vorhaben ist es wichtig, gute Alternativen zu finden, die die nötige Energie, das Eiweiß sowie die Vitamine und Mineralstoffe enthalten, die der Körper braucht. Foodist findet weltweit besondere Lebensmittel und liefert sie in Boxen aus. Hier findest du einen Adventskalender mit veganer Schokolade, mit Maissnacks und Milchreis (den du mit alternativen Milchprodukten anrühren kannst). Snacks mit Matcha sind ebenso vertreten wie Ingwerkekse. Für Abwechslung ist also gesorgt.

Ein veganer Adventskalender mit Superfood für dich

Neben dem Thema veganes Leben stellt Superfood derzeit unsere Ernährung auf den Kopf. Darunter sind Produkte zu verstehen, die besonders viele Vitamine und Mineralstoffe besitzen. In diesem Kalender sind daher Zutaten voller Energie und Kraft versammelt. So finden sich beispielsweise Aroniabeeren, Chiasamen, Chlorella (Algen) und Flohsamenschalen. Damit kannst du leckere Gerichte zubereiten. Oder du verschenkst den Kalender und lässt dich gelegentlich zum Essen einladen. Bleibt er in der Familie, profitierst du doppelt. Zum einen erlebst du die täglichen Überraschungen, zum anderen leckere Mahlzeiten. Die Vorweihnachtszeit ist etwas Besonderes, nicht zuletzt beim Essen.

Vegane Paleo Leckereien in einem Kalender

Er ist richtig groß: Dieser Adventskalender ist bestimmt nicht zu übersehen. Du solltest einen schönen Platz für ihn finden. Hier versammeln sich tolle vegane Überraschungen, die deinen Speiseplan jeden Tag bereichern. Es handelt sich nur um natürliche Zutaten. Die Inhalte sind zucker- und laktosefrei, kommen ohne Zusatz- und Füllstoffe aus und sind reine Bioprodukte. Darunter befinden sich unter anderem Cookies, Müsli, Nussmischungen, Protein Cracker und Riegel. Das bewährte Sortiment der Marke eat Performance wird ergänzt durch Artikel, die es nur in diesem Adventskalender gibt. Alle sind laktose- und glutenfrei, eiweißreich und gesund.

Vegane Paleo Riegel in deinem Weihnachtskalender

Paleo ist eine Ernährungsart, die sich an der Steinzeit orientiert. Damals wurden unter anderem Nüsse und Samen, Früchte und Beeren gesammelt. Die veganen und glutenfreien Riegel von Primal Pantry schmecken nicht nur gut, sie sind auch sehr gesund. Natürlich enthalten sie keine künstlichen Aromen und Zusatzstoffe. Hinter jedem Türchen findet sich eine andere der acht Geschmacksrichtungen. Welche magst du am liebsten? Oder hast du noch nie einen solchen Riegel gekostet? Dann wird es aber Zeit. Der Kalender ist auch etwas für Menschen, die nicht vegan leben, denn die Riegel sind etwas Besonderes.

Vegane Adventskalender
Bewerte diesen Artikel
By |2018-07-11T07:52:40+00:00Juli 11th, 2018|Inspirationen|Kommentare deaktiviert für Vegane Adventskalender

About the Author:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen